Überspannungsschutz

Überspannungsschutz ist der Schutz elektrischer und elektronischer Geräte vor zu hohen elektrischen Spannungen. Die Überspannungen werden durch Blitze oder durch kapazitive und induktive Einkopplungen anderer elektrischer Systeme hervorgerufen.

Die Entscheidung, welche Anlagen/Systeme geschützt werden sollten, basiert auf folgenden Schwerpunkten:

  • Anlagenteile, die prinzipiell besonders gefährdet sind, sollten geschützt werden. So sind Außenantennen, lange Datenleitungen und Leitungen in der Nähe von Einrichtungen der Energieübertragung besonders gefährdet.
  • Systeme die besonders teuer in der Anschaffung sind, sollten gut gegen Überspannung gesichert werden. Das können Computer, Spezialanfertigungen oder auch Hochleistungs-Netzwerkrouter sein.
  • Gefährdung für Gebäude oder Personen: Ist ein erhöhtes Verletzungsrisiko im Fall von Überspannung gegeben, werden zusätzliche Maßnahmen zum Blitzstrom-Potentialausgleich und zur Überspannungsvermeidung getroffen. Dies wird auch insbesondere in öffentlichen Gebäuden über Normen/Auflagen gesetzlich geregelt. Beispiele sind die Medizintechnik und die Elektronik von Fahrstühlen und Kranen.

 

Jede Hausanlage braucht ein für sich geeignetes Schutzkonzept im Bezug auf die Gefährdung durch Überspannung.

Ein komplettes Überspannungsschutzkonzept berücksichtigt alle externen und internen elektrisch leitenden Verbindungen und ist oft in drei Stufen aufgebaut:

Grobschutz
Der Grobschutz soll den Energieinhalt des Blitzes ableiten und die verbleibende Restspannung auf Werte von 6000 bis 1300 V (je nach verwendeter Technologie) begrenzen.

Mittelschutz
Der Mittelschutz befindet sich bei Gebäuden üblicherweise im Hausverteilerkasten oder in den Etagenverteilern und begrenzt die verbleibenden Überspannungen auf 2000 bis 600 V.

Feinschutz
Ein Feinschutz schützt die jeweiligen Steckdosen und die Steckverbindungen aller anderen Leitungen. Er reduziert die verbleibenden Überspannungen auf das von den angeschlossenen Geräten, Baugruppen oder Bauteilen verkraftbare Maß, somit ist vollständiger Schutz gegeben.